Argentinien echtzeitnachrichten

Argentinien: Über eine Million Corona-Fälle (einzelnachweise — www.zdf.de) 20/10/2020 09:30:35

Argentinien hat die Marke von 1.000.000 Coronavirus-Fälle durchbrochen. Allein in den vergangenen 24 Stunden hat das Gesundheitsministerium 12.982 positive Testergebnisse gemeldet.

Coronavirus weltweit: Argentinien registriert mehr als eine Million Infektionen (einzelnachweise — www.sueddeutsche.de) 20/10/2020 05:17:21

Seit etwa einem Monat ist es das Land mit der höchsten Zahl an Todesopfern je eine Million Einwohner. In Irland tritt die höchste von fünf Stufen im Kampf gegen das Virus in Kraft.

+++ Coronavirus +++: Söder hält Corona-Warn-App für einen „zahnlosen Tiger“ – Argentinien hat mehr als eine Million Infizierte (einzelnachweise — www.handelsblatt.com) 19/10/2020 07:29:13

Deutschland meldet 6868 neue Infizierte. Ökonom Fratzscher findet, dass Deutschland bislang nicht gut durch die Krise gekommen ist. Der Newsblog.

Corona weltweit: Insgesamt mehr als 700.000 Infektionen in Argentinien (einzelnachweise — www.zeit.de) 27/09/2020 11:32:27

Durchschnittlich gibt es in Argentinien 11.000 positive Tests pro Tag. In Israel wehren sich Menschen gegen die Covid-Politik der Regierung. Corona-News aus aller Welt

Das tödlichste Corona-Land der Welt (einzelnachweise — www.welt.de) 13/09/2020 14:38:42

Ähnlich wie Argentinien hatte Peru versucht, das Coronavirus mit strengen Eindämmungsmaßnahmen zu bekämpfen. Dennoch ist die Todesrate dort so hoch wie fast nirgends sonst auf der Welt. Und die Aussic...

Nur 45 Tote seit Pandemie-Beginn - Mit "Freiheit und Verantwortung": In der Corona-Krise wird Uruguay zum Vorreiter-Staat (einzelnachweise — www.focus.de) 07/09/2020 18:09:47

Der Kontrast zwischen Uruguay und anderen lateinamerikanischen Ländern könnte kaum größer sein. Während Brasilien und Argentinien als Corona-Hotspots gelten, sind in Uruguay gerade einmal 45 Menschen ...

Nur 45 Tote seit Pandemie-Beginn - Mit "Freiheit und Verantwortung": In der Corona-Krise wird Uruguay zum Vorreiter (einzelnachweise — www.focus.de) 07/09/2020 18:09:47

Der Kontrast zwischen Uruguay und anderen lateinamerikanischen Ländern könnte kaum größer sein. Während Brasilien und Argentinien als Corona-Hotspots gelten, sind in Uruguay gerade einmal 45 Menschen ...

In Argentinien - Virus immer noch hochgefährlich: Professorin stirbt mitten in Video-Vorlesung an Corona (einzelnachweise — www.focus.de) 07/09/2020 15:17:56

Viele Menschen haben sich an ein Leben mit dem Coronavirus gewöhnt, die Furcht vor den gesundheitlichen Folgen ebbt ab. Doch ein trauriger Fall aus Argentinien zeigt, wie das Virus weiterhin in der We...

Langfristfolgen der Pandemie: Wenn Regierungen die Seuche zum Angriff auf die Wirtschaft nutzen (einzelnachweise — www.handelsblatt.com) 23/08/2020 12:46:17

In Südafrika und Argentinien dient Covid-19 den Regierungen als Vorwand, um die Kontrolle über die Privatwirtschaft auszuweiten.

Coronavirus in Argentinien: Buenos Aires im Lockdown (einzelnachweise — www.spiegel.de) 23/07/2020 19:23:59

Restaurants gehen pleite und Familien verzweifeln in ihren Wohnungen: In Argentiniens Hauptstadt herrscht seit Monaten ein harter Lockdown. Unser Reporter beschreibt den Alltag der Bewohner.

Hilfreiche Information

Wie schütze ich mich vor dem Coronavirus?

Die Verhaltensweisen sind mit denen zum Schutz vor Grippeviren identisch:

  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen, richtiges Husten und Niesen sowie Abstand zu Erkrankten halten – das sind die effektivsten Schutzmaßnahmen im Alltag. Auch Händeschütteln sollte unterlassen werden.
  • Wenn die Möglichkeit besteht, sollte auf Reisen verzichtet, öffentliche Verkehrsmittel gemieden und von zu Hause aus gearbeitet werden. Im Allgemeinen sollten jegliche Kontakte reduziert werden.
  • Von einem Besuch einer Veranstaltung mit mehr als 1000 Menschen ist generell abzuraten.
  • Bürger und Bürgerinnen, die älter als 60 Jahre sind, sollten sich gegen Pneumokokken impfen lassen.

Welche Krankheitszeichen werden durch das neuartige Coronavirus ausgelöst?

Die Datenlage zur Symptomatik und zum Krankheitsverlauf der in Deutschland aufgetretenen Fälle ist noch begrenzt (Stand 06.03.2020). Unter den Fällen mit übermittelten Symptomen wurde am häufigsten Husten (58 %), Fieber (43 %) und Schnupfen (38 %) angegeben (10).

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html