Mexiko echtzeitnachrichten

Coronavirus: Mexiko verzeichnet Rekordniveau an Neuinfektionen (einzelnachweise — www.zeit.de) 06/10/2020 10:27:32

Zuletzt hatten sich innerhalb eines Tages etwa 28.000 Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert, fast 2.800 sind gestorben. Damit hat auch die Zahl der Toten einen neuen Höchstwert erreicht.

Mexikos doppelte Epidemie (einzelnachweise — www.spiegel.de) 28/09/2020 19:47:33

Coca-Cola statt Bohnen: Viele Menschen in Mexiko sind übergewichtig und leiden an Diabetes. Das begünstigt schwere Covid-19-Verläufe. Der Verbraucherschützer Alejandro Calvillo erklärt, was man tun ka...

Coronavirus in Mexiko: Juan Pedro Franco, ehemals schwerster Mann der Welt, überlebt Covid 19 (einzelnachweise — www.spiegel.de) 24/09/2020 08:56:09

Juan Pedro Franco, der einst als schwerster Mann der Welt im Guinessbuch stand, überlebte Covid-19. Wegen zahlreicher Vorerkrankungen galt er als Risikopatient.

Kraut gegen Covid-19 wird in Mexiko getestet (einzelnachweise — www.tagesspiegel.de) 31/08/2020 21:25:47

Der Potsdamer Biochemiker Peter Seeberger forscht zur Wirkung von Beifuß. Extrakte der Pflanze könnten eine Corona-Erkrankung milder verlaufen lassen.

Liveblog: ++ TV-Unterricht für Schüler in Mexiko ++ (einzelnachweise — www.tagesschau.de) 24/08/2020 16:13:04

In Mexiko hat das neue Schuljahr wegen der Coronavirus-Pandemie mit Unterricht per Fernsehen und Radio begonnen. Die Syrien-Verfassungsgespräche in Genf liegen kurz nach dem Neustart bereits wieder au...

Coronavirus weltweit: Mexiko stellt sich für Studien mit russischem Impfstoffkandidaten zur Verfügung (einzelnachweise — www.sueddeutsche.de) 20/08/2020 02:51:09

Präsident López Obrador erklärt sich bereit, den Impfstoff als Erster zu testen, sollte er sich als wirksam erweisen. In Beirut steigen nach der verheerenden Explosion die Neuinfektionen.

Coronavirus weltweit: Mexiko stellt sich für Studien mit russischem Impfstoff zur Verfügung (einzelnachweise — www.sueddeutsche.de) 20/08/2020 02:51:09

Präsident López Obrador erklärt sich bereit, den Impfstoff als Erster zu testen, sollte er sich als wirksam erweisen. In Beirut steigen nach der verheerenden Explosion die Neuinfektionen.

Hohe Infektionszahlen in Mexiko (einzelnachweise — www.zdf.de) 07/08/2020 23:00:00

Lateinamerika ist weltweit am schlimmsten vom Coronavirus betroffen. Besonders in Mexiko steigen die Infektionszahlen seit Monaten. Knappe Testkapazitäten und ein unterfinanziertes Gesundheitssystem t...

Dramatische Lage in Mexiko (einzelnachweise — www.zdf.de) 07/08/2020 20:00:00

In Mexiko sind inzwischen mehr als 50.000 Menschen in Verbindung mit Covid-19 gestorben. Besonders die Ärmeren sind von der Krise betroffen.

Neue Rekordzahlen weltweit: WHO warnt vor „langwieriger“ Pandemie (einzelnachweise — www.faz.net) 02/08/2020 07:35:43

Während die WHO von Auswirkungen der Covid-19-Pandemie für die kommenden Jahrzehnte spricht, melden die Vereinigten Staaten und Mexiko neue Rekord-Infektionszahlen. In Deutschland bereiten sich die Kr...

Hilfreiche Information

Wie schütze ich mich vor dem Coronavirus?

Die Verhaltensweisen sind mit denen zum Schutz vor Grippeviren identisch:

  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen, richtiges Husten und Niesen sowie Abstand zu Erkrankten halten – das sind die effektivsten Schutzmaßnahmen im Alltag. Auch Händeschütteln sollte unterlassen werden.
  • Wenn die Möglichkeit besteht, sollte auf Reisen verzichtet, öffentliche Verkehrsmittel gemieden und von zu Hause aus gearbeitet werden. Im Allgemeinen sollten jegliche Kontakte reduziert werden.
  • Von einem Besuch einer Veranstaltung mit mehr als 1000 Menschen ist generell abzuraten.
  • Bürger und Bürgerinnen, die älter als 60 Jahre sind, sollten sich gegen Pneumokokken impfen lassen.

Welche Krankheitszeichen werden durch das neuartige Coronavirus ausgelöst?

Die Datenlage zur Symptomatik und zum Krankheitsverlauf der in Deutschland aufgetretenen Fälle ist noch begrenzt (Stand 06.03.2020). Unter den Fällen mit übermittelten Symptomen wurde am häufigsten Husten (58 %), Fieber (43 %) und Schnupfen (38 %) angegeben (10).

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html